Preisverleihung Europäischer Wettbewerb

Heute , am 11.06.2012, fand in der Gaisental-Schule in Biberach die Preisverleihung zum Europäischen Wettbewerb statt. Die Organisation lag wie schon so oft in den Händen von Frau Eberhardt vom Kulturamt Biberach und von Frau Lambrecht, Vorstandsmitglied des Gebietsverbandes Donau-Riss. 96 Buch- und Geldpreise, darunter einige Bundespreise konnten von Frau Elisabeth Jeggle, MdEP, und dem Vorsitzenden des Gebietsverbandes, Norbert Schomborg, übergeben werden. Mit viel Fantasie und klaren Vorstellungen von ihrer Zukunft in  einem vereinten Europa haben die Schüler aus den Klassenstufen 1- 8 ihre persönlichen Berufswünsche farbenfroh und formenreich zu Papier gebracht.

  Das Bild zeigt Preisträger der Gaisentalschule Biberach mit Frau Jeggle, MdEP,und Norbert Schomborg